Therapien

Klassische Homöopathie:

Der Begründer der Homöopathie ist Samuel Hahnemann (1755-1843).
Er hat die These aufgestellt "Similia Similibus curentur" ( Ähnliches werde mit Ähnlichem geheilt ).
Das bedeutet in der Praxis, dass eine Arznei, die bei einem Gesunden bestimmte Symptome hervorruft, einen Kranken, der an denselben Symptomen leidet, heilt.
Durch die Gabe von homöopathischen Mitteln werden im Körper die Selbstheilungskräfte angeregt. Der Patient wird als Ganzes gesehen. Die Gesamtheit aller Symptome, sowohl körperlicher als auch geistiger Natur wird herangezogen, um die Ursache (Causa) einer Erkrankung zu beheben.
Tierheilpraxis Groß Buchwald - Annett Thomsen

Blutegel:

Blutegel (Hirudo medicinalis) werden seit vielen Jahrhunderten in der Medizin eingesetzt. Man bezieht sie i.d.R. aus kontrollierten Blutegelzuchtanstalten.
Die Blutegeltherapie findet in erster Linie bei Problemen im Stütz- und Bewegungsapparat Anwendung. Weitere Indikationen sind Entzündungen, Neuralgien, Ödeme, Abzesse und Gallen. Der Einsatz von Blutegeln ist dann sinnvoll, wenn die Körperflüssigkeiten wie Blut und Lymphe nicht mehr richtig zirkurlieren.
Die Blutegeltherapie darf unter keinen Umständen bei Patienten durchgeführt werden, die blutgerinnungshemmende Medikamente (Makumar) einnehmen, die stark allergisch reagieren oder unter Krankheiten wie Anämie oder Kachexie leiden.
Die Blutegel werden an den entsprechenden Körperpartien angesetzt. Mit seinem Beißwerkzeug sägt sich der Egel durch die Haut des Wirtes und nimmt in der Zeit des Saugens ca. 10 ml Blut und Lymphe auf. Der Speichel des Blutegels besteht aus gerinnungs- und entzündungshemmenden, sowie antibiotisch wirkenden Stoffen. Des Weiteren wirkt er entkrampfend und schmerzstillend. Nach dem Abfallen des Egels (nach 20 min. bis zu 2 Stunden) setzt das desinfizierende Nachbluten ein, der sog. "Aderlass". Das Nachbluten kann bis zu 12 Stunden dauern und sollte nicht aufgehalten werden. Hier werden noch einmal 40-50 ml Blut ausgeschieden. Der Körper bildet gezwungenermaßen neues Blut, welches mit den wichtigsten Bestandteilen ausgestattet zu den krankhaften Stellen des Körpers transportiert wird.

Magnetfeld:

Die Heilung mit Magnetfeldern ist eine der ältesten physikalischen Therapieformen. Pulsierende elektromagnetische Felder sprechen auch die tieferen Schichten des Organismus (Organe, Muskulatur und Knochen) an. Biologisch gesehen wird der Zellstoffwechsel im Organismus angeregt. Die sich in den Körperzellen befindlichen Ionen (elektrisch geladene Teilchen) werden durch das pulsierende Magnetfeld angeregt, so dass der Austausch der Ionen innerhalb und außerhalb der Zelle verstärkt wird.
Tierheilpraxis Groß Buchwald - Annett Thomsen
Die einzelne Zelle kann sich durch die erhöhte Sauerstoffzufuhr schneller regenerieren.
Es erfolgt eine verbesserte Durchblutung der Gefäße und der Abtransport von Stoffwechselschlacken wird verbessert.
Die Magnetfeldtherapie findet vor allem Anwendung bei Problemen mit dem Stütz- und Bewegungsapparat, wie z. B. Hüftgelenksdysplasie, Arthritis, Arthrose, Wirbelsäulensyndromen (Spondylose), etc. Die Wundheilung wird deutlich verbessert.
Die elektromagnetischen Schwingungen wirken zudem entzündungshemmend, schmerzstillend und stärkend auf das Immunsystem.

Bachblüten:

Die Bachblütentherapie ist eine Naturheilmethode, begründet nach dem britischen Arzt Dr. Edward Bach (1886-1936). Laut Dr. Bach´s These handelt es sich bei der Gesundheit um ein ausgeglichenes Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. Mit den 38 entwickelten Blütenessenzen sollen die negativen Seelenzustände der Tiere harmonisiert werden. Unterstützend bei psychischen Auffälligkeiten wie Angst, Stress, Aggressionen, Trauer und Traumata können diese Essenzen sehr gut verabreicht werden. Da die Bachblüten nebenwirkungsfrei sind, können sie sehr gut begleitend zu naturheilkundlichen und schulmedizinischen Therapien angewendet werden.

Tierheilpraxis Groß Buchwald - Annett Thomsen · Dorfplatz 2 · 24582 Groß Buchwald · Tel.: 0 43 22 - 54 96 · Mobil: 01 72 - 419 40 62 · E-Mail: info@tierheilpraxis-grossbuchwald.de